Zum Inhalt springen
mattjeacock
mattjeacock
mattjeacock
mattjeacock
mattjeacock

Aktuelle Veranstaltungen

Im Haus Mondial ist immer etwas los!

Workshops, Feste, Themenabende, Begegnungsmöglichkeiten: Erfahre mehr über die aktuellen Veranstaltungen und Events.

 

  • montags (zweiwöchentlich) | 16:00-17:30 Uhr  IN(TER)AKTION – offenes Treffen für junges Engagement
    Du bist Schüler:in, Student:in, Azubi und/oder ein junger arbeitender Mensch und wohnst in Bonn? Du möchtest in deiner Stadt etwas bewegen, verändern und dich in soziale Projekte vor Ort einbringen? ...weißt aber nicht so genau wie? ...youngcaritas - was ist das?
    Dann komm zu einem offenen Treffen! Lerne uns, youngcaritas, und andere junge Menschen kennen. Gemeinsam stellen wir kreative und unkomplizierte Aktionen auf die Beine!
    youngcaritas ist die Plattform der Caritas für das soziale Engagement junger Menschen. Wir setzen uns für Gerechtigkeit, Vielfalt, Solidarität und Nachhaltigkeit ein. Dazu organisieren wir verschiedene Aktionen, Workshops und Projekte. Ganz nach dem Motto: "Taten wirken!"
    Du bist herzlich eingeladen – komm Dazu! Alles kann, nichts muss! Es gibt immer ein wechselndes Angebot – alle aktuellen Termine und Aktionen findest du hier: https://www.instagram.com/youngcaritas_bonn/


  • dienstags & donnerstags 14:00 - 16:00 Uhr | Offener Treff
    Das beliebte Angebot läuft regelmäßig bei uns im Haus. Wer will, kommt einfach dazu. Offener Treff, das heißt: Begegnung, Information, Deutsch lernen.
    Bei Kaffee oder anderen Getränken und in netter Atmosphäre kommen jede Woche dienstags und donnerstags, von 14 bis 16 Uhr Geflüchtete und interessierte Ehrenamtliche zum Austausch zusammen.
    Eine Anmeldung ist NICHT erforderlich. Weitere Informationen per Email an: verica.dominic-bernards@caritas-bonn.de 
    wo: Haus Mondial

  • dienstags, 14:00 - 16:00 Uhr | Erzähl- und Schreibwerkstatt für geflüchtete Frauen
    Das Leben mit der Fremdsprache ist nicht immer leicht. Manchmal fehlen uns die richtigen Wörter, um etwas zu sagen. Manchmal fehlt auch der Mut, um auf Deutsch zu sprechen. In der Erzähl- und Schreibwerkstatt erzählen und schreiben wir auf Deutsch. In entspannter Atmosphäre hören wir uns gegenseitig unsere Geschichten von der Heimat und tauschen uns über das Leben in Deutschland aus.
    Durch Schreibanregungen bringen wir unsere Erinnerungen und Erlebnisse auf Papier.
    Wenn uns Worte fehlen, suchen wir gemeinsam nach ihnen. 
    zur KURSLEITERIN: Die in Italien geborene Dania D'Eramo (*1973) ist Autorin und Übersetzerin. Sie lebt seit zwanzig Jahren in Deutschland. Mit ihren Kreativ-Werkstätten u.a. im Kunstmuseum Bonn möchte sie Menschen für Sprache und Kunst begeistern.
    Die Werkstatt ist ein Angebot der Aktion Neue Nachbarn und vielfalt. viel wert. für max. 10 Teilnehmende ab 17 Jahren mit mindestens A2-Sprachniveau. Neu-Anmeldung bitte per Email an vielfalt@caritas-bonn.de
    Die Teilnahme ist kostenfrei, eine regelmäßige Teilnahme wird vorausgesetzt. 
    wo: Haus Mondial


  • Donnerstag, 13.06.24, 17 Uhr | Kino Mondial - Film, Imbiss & Gespräch
    Dieses Mal zeigen wir einen Film, in dem der Sport nun richten soll, was die Politik in 100 Jahren nicht geschafft hat: Ein Fußballspiel soll den Nahost-Konflikt beenden. Klingt grotesk, aber die Mockumetary zeigt ziemlich eindrücklich wie die Spielvorbereitungen vielfache Schneisen durch eine kaum übersichtliche Kampfzone schlagen.
    Damit wir den Imbiss besser planen können, bitten wir um vorherige Ameldung bis zum 03.06.2024, telefonisch unter 0228/267170 oder per Email an mondial@caritas-bonn.de.
    Eine Kooperation des Fachdienstes für Integration und Migration und der Mitarbeiterseelsorge im Caritasverband für die Stadt Bonn.  
    Der Eintritt ist frei!
    wo: Haus Mondial


  • Samstag, 15.06.24, 10.00-13:45 Uhr Kreatives Empowerment 
    Verschiedene kreative und künstlerische Mittel sind wie ein Weckruf, um die Powerfrau in dir zu erwecken und zu entdecken. Dieser Kurs dient dazu, um sich selbst (wieder-)zu finden, zu sammeln und mit den inneren Stärken zu verbinden. Er hilft, deine Persönlichkeit für den beruflichen und familiären Alltag zu stärken. Referent*innen: Magy Malek & Nina Savina. Eine Veranstaltung der Aktion Neue Nachbarn. Anmeldung und Kontakt: Magy Malek Telefon: 0157 73420885
    wo: Internationale Begegnungsstätte Bonn, Quantiusstraße 9, 53115 Bonn


  • Donnerstag, 20.06.24 ab 18 Uhr | Mina - Der Preis der Freiheit - Film und Gespräch
    Der Dokumentarfilm „Mina – Der Preis der Freiheit“ von Hesam Yousefi porträtiert Mina Ahadi, eine iranische Menschenrechtsaktivistin, die heute in Köln lebt. Mina kämpft seit Jahrzehnten gegen Hinrichtungen und Steinigungen im Iran – und wurde dadurch selbst zur Zielscheibe des Regimes. Mit zahlreichen Kampagnen hat sie die Weltöffentlichkeit auf die grausame Tötungspraxis aufmerksam gemacht und so unter anderem die Steinigung von Sakineh Mohamdi-Ashtiani verhindert. Dass heute im Iran nicht mehr gesteinigt wird, ist auch und vor allem Minas Verdienst. (filmkunstkinos.de) weitere Infos gibt es hier.
    Der Abend findet in Kooperation mit dem One World Project e.V. statt.
    wo: Haus Mondial


  • Samstag, 22.06., 06.07., 17.08. & 28.09.24 jeweils 14:00 - 16:00 Uhr | Drum Circle mit Jörg Kieferle
    Der Drum Circle ist kein Trommelkurs im klassischen Sinne, bei dem bestimmte Rhythmen mit ganz genau festgelegten Abläufen erlernt werden - es geht vielmehr um die spielerische und bereichernde Möglichkeit, frei von jeglichem Stress, die eigene Freude am Rhythmus auszuleben und das eigene Rhythmusgefühl zu entwickeln. Vorkenntnisse sind nicht nötig, aber Spaß und Freude am gemeinsamen Musizieren werden vorausgesetzt. Für weitere Infos hier lang
    Jörg Kieferle möchte in dieser Workshop-Reihe Menschen jeglicher Herkunft und jeden Alters für das Trommeln begeistern!
    Der ONE WORLD DRUM CIRCLE ist ein Kultur- und Bildungsprojekt von ONE WORLD PROJECT e. V., das in Kooperation mit der vielfalt. viel wert.-Kampagne stattfindet.
    Die Teilnahme ist kostenlos und nach vorheriger Anmeldungen möglich, per Email an mondial@caritas-bonn.de oder telefonisch unter: 0228 – 267170.
    wo: Haus Mondial

  • Samstag, 29.06.24 | 12:00-15:00 Uhr Altes kunstvoll aufwerten - Begegnung, Basteln und Upcycling 
    Du kannst aus Alltags-Gegenständen mit etwas Geschicklichkeit wunderbare Schmuckstücke zaubern. Unsere Upcycling-Künstlerin Amal hilft dir dabei. Kontakt und Anmeldung: Amal Ibrahim | Telefon 0176 66424315 oder per Email an mondial@caritas-bonn.de     
    Ein Kooperationsprojekt der Aktion Neue Nachbarn und Katholisches Bildungswerk Bonn
    wo: Haus Mondial

Aktuelles aus dem Haus Mondial

… erfahrt ihr auch auf unseren Social-Media-Kanälen: Folgt uns bei Facebook und auf Instagram

Abonniert gerne den Newsletter, um immer auf dem Laufenden zu sein. 

Ihr Kontakt zu uns

Haus Mondial

Haus Mondial

Fachdienst für Migration & Vielfalt
Fritz-Tillmann-Straße 9
53113 Bonn